Capoliveri und die Routen des Legend Cup

Die Routen des Capoliveri Legend Cup durften nicht fehlen, eine Route voller Passagen auf den aufregendsten Singletrails des Mount Calamita, eine Mischung aus Pfaden und Feldwegen mit Mondlandschaften, hindurch zwischen den Eisenminen zustellen mit herrlichstem Panorama; perfekt für Liebhaber des Cross Country.

Abfahrt direkt vom Hotel über den GTE Weg, vorbei am schönen Fischerdorf Porto Azzurro. Am Strand von Naregno vorbei steigen wir hoch in das Vorgebirge des Monte Calamita, vorbei an Capo Focardo.

Einmal im Capoliveri Bike Park angekommen, befinden wir uns auf den schönsten Trails auf denen die MTB-Weltmeisterschaft stattgefunden hat. Kurzer Stopp im Dorf Capoliveri und Rückkehr zum Hotel.

  • Distanz: Die Distanz und der Höhenunterschied der Tour können je nach Kundenwunsch variieren.
  • Kosten: 35,00 Euro
  • Schwierigkeit: 3 Sterne

Die Wege des Conquistadores Cup

Das im Südosten der Insel Elba stattfindende Gran Fondo MTB-Rennen verdankt seinen Namen den spanischen Eroberern, die in diesem Teil der Insel regierten.

Die Abfahrt erfolgt direkt vom Hotel in Richtung Porto Azzurro und folgt dem GTE Weg. In Porto Azzurro angekommen, beginnt die Passage Passeggiata Camignani, ein Panoramaweg, der sich beginnen unter der spanischen Festung, zum Laghetto di Terranera, bis zur Spitze des Monte Arco entlang streckt.

Ein Single Track führt uns mit einem anspruchsvollen Aufstieg durch den Monserrato-Kiefernwald hinauf und dann schnell in den Ort Porto Azzurro zurück, mit kurzem Stopp dort und dann Rückkehr zum Hotel.

  • Distanz: Die Distanz und der Höhenunterschied der Tour können je nach Kundenwunsch variieren.
  • Kosten: 35,00 Euro
  • Schwierigkeit: 3 Sterne

Die Wege Elbas sind so weitläufig, daß die Routenvorschläge hier nicht enden …
Wir haben nur die bekanntesten ausgewählt und zusammengestellt,
aber wir sind in der Lage personalisierte Routen für jeden Bedarf zu erstellen.